Warum Android One Smartphones?

  1. Aktuell gibt es nur noch zwei große Smartphone Plattformen mit kritischer Masse. IOS von Apple und Android von Google. Da Apple völlig überdrehte Preise aufruft, ist Android aus meiner Sicht die einzige rationale Wahl.

  2. Es gibt viele Geräte-Hersteller, die auf Android aufbauen. Samsung, Huawei, Sony, Xiaomi, Fairphone, Wiko, zte, Blackberry, Google selbst, Nokia, u.v.m. Fast alle verwenden eine eigene Modifikation von Android, die mehr oder minder regelmäßig aktualisiert und mit (bezahlten) Zusatz-Apps ausgestattet werden.

  3. Ausnahme ist die Variante „Android One“. Diese Android-Variante wird nicht hauptsächlich vom Hersteller, sondern direkt von Google kuratiert. Monatliche Sicherheits-Aktualisierungen oder auch die großen Sprünge  wie Android 8, 9 oder 10 und keine bezahlten Apps von Drittanbietern zeichnen Android One aus.

Daher kommen für mich nur Geräte mit Android One in Frage. Einzige Ausnahme wäre die Google Pixel Serie, die allerdings preislich in der Regel deutlich über Android One liegen. Ein ausreichend gutes Smartphones kostet heute ca. 200€ – max. 300€


Android One Smartphones kommen aktuell vor allem von Nokia, Motorola, Xiaomi, …


Ort: Roßmarkt 35, Aschaffenburg, EG

Weitersagen